Deutscher Text: weiter unten

Dear human being,

only your selfishness forbids you to smile.

The point of view of lack is the point of view of the ego, which is always missing something.

But this is the infinite illusion.

No part is missing because my creation is perfect without a second.

The counterpart to what is, is just a fantasy of your mind.

How much energy you give her is your own decision.

Be aware of that.

When you feel your breath, all creative energy is fully available.

Practice feeling your breath daily. That gives you energy.

And don’t forget to smile.

🙂

*

Lieber Mensch,

nur Dein Egoismus verbietet Dir zu lächeln.

Der Blickwinkel des Mangels ist der Blickwinkel des Egos, dem immer etwas fehlt.

Doch dies ist die unendliche Illusion.

Es fehlt kein Teil, denn meine Schöpfung ist vollkommen, ohne ein Zweites.

Das GegenstĂĽck zu dem was ist, ist nur eine Phantasie Deines Verstandes.

Wie viel Energie Du ihr gibst, ist Deine eigene Entscheidung.

Sei Dir dessen bewusst.

Wenn Du Deinen Atem fühlst, steht Dir alle schöpferische Energie ungeteilt zur Verfügung.

Übe täglich Deinen Atem zu fühlen. Das gibt Dir Energie.

Und vergiss nicht zu lächeln.

🙂

FJ5

Image: Jacqueline MunguĂ­a/Unsplash